Online-Services

Das Parklet in der Münsterstraße

Warum ein Parklet?

In der Quartiersarbeit kam immer wieder der Wunsch auf, sich an der Münsterstraße aufhalten zu können. Da in den Seitenbereichen der Gehwege nicht ausreichend Platz zur Verfügung steht, wurde auf eine neuartige Modulbauweise zurückgegriffen, die den Platz einer Parkbucht beansprucht. Somit kann der öffentlich nutzbare Bereich zum Aufenthalten erweitert werden und ergänzt konventionelle Sitzbänke, wie die neue Sitzbank vor dem Netto-Discounter.
 

Der Standort an der Münsterstraße

Die Münsterstraße mit ihrer Platanenallee bietet für einen neuen Aufenthaltsbereich durch sowohl schattige als auch sonnige Stunden beste Voraussetzungen. Für die Menschen im Quartier wurde ein Sitzbereich geschaffen, der von der Straße abgetrennt ist und sich dem Gehweg hin öffnet. Dennoch ist der Besuchende im Parklet mitten im Geschehen - dies wünschten sich Bürgerinnen und Bürger, die gerne mit Anderen in den Kontakt kommen und womöglich über keinen eigenen Balkon verfügen, um einmal an der frischen Luft zu Verweilen.
Der Standort an der Münsterstraße 68 b befindet sich vor der Halte-Stelle. Dies hat auch zum Vorteil, dass Angebote und Gespräche draußen im Parklet stattfinden können oder hier ein "grüner" Wartebereich vorzufinden ist.

Bauweise

In Kooperation zwischen der Grünen Werkstatt und den Mitarbeitern des Sozialbauhofs, entstand in Modulbauweise ein neues, sogenanntes Parklet. Dieses besteht aus aufeinander steckbaren Hochbeetrahmen und Paletten. Durch einen Anstrich und eine nette Bepflanzung, die auch von Anwohnenden und der Quartiersgärtnerin gewässert werden, entsteht ein freundliches Gesamtbild.
 

Das Parklet im Video

Das Parklet steht auch für Gespräche mit dem Quartiersmanagement zur Verfügung. Ideen für weitere Parklets können auch mit den Quartiersmanagerinnen besprochen werden.

In den Räumlichkeiten der Halte-Stelle,

Münsterstraße 68 b, 44534 Lünen

Telefon: 02306 9469450

E-Mail: qm@stadtgartenquartier.de


Nehmen Sie gerne Kontakt zum Quartiersmanagement auf.
Vor dem Hintergrund der Pandemielage zur Zeit nur nach Terminvereinbarung! 

Gefördert von