Online Services

Büchereikino im März

Filmvorschau

Glücklich verliebt, ein Blumen­laden in Paris- alles, was zu Pauls und Salis Glück noch fehlt, ist ein Kind. Doch auch dieser Wunsch geht mit der Adoption des kleinen Benjamins in Erfüllung.
Das einzige Problem: weder die senegalesischen Großeltern noch die Pariser Gesellschaft können sich für ein schwarzes Paar mit einem weißen Baby begeistern. Und so lassen die ersten Klischees und Vorurteile nicht lange auf sich warten.