Online Services

Informationen zur Veranstaltung

The Stones vs The Beatles Battle

Am Dienstag, 10. Dezember kommt mit „The Stones vs. The Beatles“ um 20 Uhr ein episches Battle auf die Bühne des Hilpert-Theaters, was man so noch nicht gesehen hat. In der Show geht es um den Konkurrenzkampf zweier der wohl erfolgreichsten Bands aller Zeiten: Die Rolling Stones aus London und die Beatles aus Liverpool. Trotz eines guten persönlichen Verhältnisses zueinander, versuchten sich beide Gruppen auf musikalischem Gebiet zu übertreffen, wodurch sie zu Höchstleistungen angespornt wurden. In der Show wird dieser Konkurrenzkampf, natürlich in Verbindung mit den besten Songs dieser Musik-Ikonen, sichtbar. Dieser musikalische Zweikampf, der in den 60er Jahren die Musikliebhaber spaltete, wird nun im Lüner Theater neu ausgetragen.

So gibt es auch im Verkauf, Tickets für Stones-,Beatles-und neutrale Fans. Mitwirken werden der Meistergitarrist Harry Sacksioni, Manny Angeletti (international bekannter Paul Mc Cartney Darsteller und Star der West End Produktion „Let it Be“), Edward Reekers, Hubert Heeringa, Jeff Zwart, Maarten Molema und Syb van der Ploeg.

Aber nicht nur auf der Bühne wird den Gästen das Battle der Bands nähergebracht . Bereits im Eingangsbereich des Theaters erwartet die Besucher eine Ausstellung des Hobby-Sammlers Klaus Knop aus Dortmund. Seit rund 30 Jahren sammelt er leidenschaftlich Plattencover, Plakate und alles was mit Musik und Andy Worhol zu tun hat. Andy Warhol war ein amerikanischer Künstler, Filmemacher und Verleger sowie Mitbegründer und bedeutendster Vertreter der amerikanischen Pop Art. Seine Karriere begann bereits in den 1950er Jahren als Grafiker und Illustrator für Mode-, Hochglanz- und Lifestylemagazine und entwickelte sich schnell. Nach seinem Tod hinterließ er ein umfangreiches Gesamtwerk, das von einfachen Werbegrafiken bis zu Gemälden, Objekten, Filmen und Büchern reicht. Zudem war er auch als Musikproduzent tätig. Er designte unter anderen Plattencover für die Rolling Stones und John Lennon. Das Sticky-Fingers-Cover der Rolling Stones gilt wohl als Warhols bekanntestes Cover, das mit dem Reißverschluss auf der Original-LP zu seiner Zeit für Aufsehen sorgte. Ausgestellt werden vier Vitrinen mit Sammelobjekten und 6 Original-Plakate.

Veranstalter: RS-Konzertdirektion Reinhard Sallach

Termine

  • 10.12.19 20:00 Uhr