Online Services

Junges Hilpert-Theater

Junges Hilpert-Theater steht für moderne Inszenierungen von Klassikern und zeitgenössischen Theaterstücken: Zeitlose wie auch aktuelle Themen werden, speziell für junge Menschen zugeschnitten, auf der Bühne behandelt. Das Anliegen der Reihe ist es, gezielt Theater für Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse anzubieten.

Das Besondere dabei: In dieser Reihe wird den Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit gegeben, sich aktiv an der Auswahl der Stücke zu beteiligen. Wünsche für die Spielzeit 2021/2022 werden ab sofort entgegengenommen.

Zu den Stücken aus der Reihe "Junges Hilpert-Theater" bieten wir auf Wunsch außerdem eine theaterpädagogische Vor-und Nachbereitung an – ohne entstehende Mehrkosten. Möglich ist dies durch die Kooperation zwischen dem Kulturbüro Lünen und dem Förderverein Theater Lünen e.V.

Noah der Prepper

Donnerstag, 05.11.2020, 19 Uhr (VERSCHOBEN)
Neuer Termin: Dienstag, 16.11.2021, 19 Uhr
Noah der Prepper (W)

Jugendstück zum Thema Klimawandel ab 13 Jahren
Einzelkarten für 8 € ab dem 21.07.2020

Woyzeck

Dienstag, 02.02.2021, 19 Uhr
Mittwoch, 03.02.2021, 11 Uhr
Woyzeck (W)

von Georg Büchner
von und mit Susanne Hocke und Jürgen Larys
Einzelkarten für 8 € ab dem 21.07.2020
 

Infos & Tickets

Kulturbüro Lünen

Telefon: 02306 104-2299
Fax: 02306 104212299
E-Mail: kulturbuero@luenen.de

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do
09:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Mi
09:00 - 13:00 Uhr
Fr
09:00 - 12:30 Uhr

Das Wahl-Abo (W)

VVK ab dem 21.07.2020

Flexibel ins Theater mit freier Stück- und Terminwahl! Anders als beim regulären Theater-Abonnement sind die Veranstaltungen hier nicht vorgegeben. Bei einem Wahl-Abo haben Sie die Möglichkeit, sich selbst Ihr persönliches Wunschprogramm zusammenzustellen. Mit dem Wahl-Abo sparen Sie 10% ab 3 Veranstaltungen und 15% ab 5 Veranstaltungen auf den regulären Einzelkartenpreis. Weitere Informationen zum Wahl-Abos finden Sie hier.