Online Services

Terminänderungen/-absagen

Die Stadt Lünen musste alle Theater- und Konzertveranstaltungen im Heinz-Hilpert-Theater und Hansesaal bis August absagen. Die Verwaltung reagierte damit auf die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus. Einen Vordruck für die Kartenrückgabe finden Siehier.

Folgende Veranstaltungen wurden ersatzlos abgesagt:
Internationales Naturfotofestival
(23. - 25.10.2020)
Theater Seitensprung: Flash Mob im Altenheim (07./08.11.2020)
Staunen über Äpfel (Theaterfestival "hellwach") (17.11.2020)
Pulsar (Theaterfestival "hellwach") (18.11.2020)
Chorkreis Lünen-Lüdinghausen: Vorweihnachtliches Konzert (29.11.2020)
Ballettschule Richter: Peter Pan (12./13.12.2020)

Für folgende Veranstaltungen konnten Ersatztermine gefunden werden:
Power! Percussion (Heinz-Hilpert-Theater) - Verschoben auf den 2. Oktober 2020
SMS für dich (Heinz-Hilpert-Theater) - Ersatz-Vorstellung "Ich hasse Dich - heirate mich!" am 8. Oktober 2020
Herbert Knebels Affentheater (Heinz-Hilpert-Theater) - Verschoben auf den 11. Februar 2021
Der Drachenläufer (The Kite Runner) (Heinz-Hilpert-Theater) - Verschoben auf den 26. März 2021
Olaf Schubert (Heinz-Hilpert-Theater) - Verschoben auf den 30. September 2021
QUEEN the Music (Heinz-Hilpert-Theater) - Verschoben auf den 22. April 2021
Best of Britain (Heinz-Hilpert-Theater) - Verschoben auf den 26. Mai 2021
12 Tenors (Heinz-Hilpert-Theater) - Verschoben auf den 15. Dezember 2021

Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Sollten Sie eine Veranstaltung nicht besuchen können, würden wir uns freuen, wenn Sie von der Möglichkeit Gebrauch machen, die Karten gegen einen geldwerten Gutschein für eine andere Veranstaltung umzutauschen. Das geht allerdings nur bei den Eigenveranstaltungen, also Veranstaltungen der Serien und im Freiverkauf.
Für Veranstaltungen im Rahmen von Vermietung gelten andere Bedingungen. Sollten Sie den Ersatztermin nicht wahrnehmen können oder wird die Veranstaltung endgültig abgesagt, wird Ihnen selbstverständlich der Kartenpreis erstattet. Dafür müssen die Original-Eintrittskarten unter Angabe des Vor- und Nachnamens, sowie der vollständigen Bankverbindung des Käufers/ der Käuferin postalisch an das Kulturbüro Lünen, Kurt-Schumacher-Str. 41, 44532 Lünen, gesendet werden. Eintrittskarten, die über andere Vorverkaufsstellen erworben wurden, können nur dort erstattet werden. Einen Vordruck für die Kartenrückgabe finden Sie hier.

Abgesagt: Viva España

Der Veranstalter Mautner Medien GmbH hat die Veranstaltung "Viva España" am 30. November um 20 Uhr abgesagt. Der Kartenpreis wird selbstverständlich erstattet. Dafür müssen die Original-Eintrittskarten unter Angabe des Vor- und Nachnamens, sowie der vollständigen Bankverbindung des Käufers/ der Käuferin postalisch an das Kulturbüro Lünen, Kurt-Schumacher-Str. 41, 44532 Lünen, gesendet werden. Eintrittskarten, die über andere Vorverkaufsstellen erworben wurden, können nur dort erstattet werden. Einen Vordruck für die Kartenrückgabe finden Sie hier.