Online Services

Veranstaltungen des Lüner Kulturbüros

Gehen

Schauspiel mit Jürgen Larys und Susanne Hocke

"Er ist von uns gegangen" sagt man, wenn ein Mensch stirbt. Aber wohin ist er gegangen?
Ins Nichts? Oder ist Sterben Über-Gang? Diese Frage ist die Wurzel aller Religion und ihre Beantwortung auch für uns Heutige existenziell in unserem Selbstverständnis. Und so begibt sich das artENSEMBLE THEATER auf eine Spurensuche im seltsamen Raum zwischen Leben und Nicht-Mehr-Leben, zwischen Sein und Nicht-Sein - oder woanders Sein. Denn nur der vermag wahrhaft zu leben, darin sind sich die Weisen der Welt einig, der dem Tod ins Auge geblickt hat. Und wie es einen schaudern kann, wenn man in diesen Abgrund blickt, so kann man daraus vielleicht auch neue Kraft schöpfen. Zum Weiter-Gehen. Ein Theaterabend über Angst und Mut, Trauer und Zuversicht, vermeintliche Enden und neue Anfänge.

Studiobühne Theater hautnah erleben auf einem der 99 Plätze direkt auf der Bühne!

Veranstalter: artENSEMBLE THEATER Bochum in Kooperation mit Förderverein Theater Lünen e.V., Kinderhospizdienst und Kulturbüro Lünen

Abendvorstellung
Dienstag, 28.04.2020, 20 Uhr
Einzelkarten: 18,00 €

Schülervorstellung
Mittwoch, 29.04.2020, 11 Uhr
Einzelkarten: 8,00 €

Termine

  • 28.04.20 20:00 Uhr
  • 29.04.20 11:00 Uhr