Online-Services

Gemeinwesenarbeit in Brambauer

Die Gemeinwesenarbeit in Brambauer wirkt als Sensor für Veränderungen und den Bedarf im Stadtteil. Sie ist Kümmer:in für alle Menschen im Quartier und fördert die Selbsthilfe.

In Zusammenarbeit und mit Beteiligung der Bewohner:innen, Akteuren aus der Lüner Stadtverwaltung, Fachkräften und Trägern der Einrichtungen, Vereinen sowie Netzwerken in Brambauer möchte die Gemeinwesenarbeit dazu beitragen die Lebensqualität der Menschen im Stadtteil zu verbessern. Hierfür schafft die Gemeinwesenarbeit Begegnungsmöglichkeiten zwischen Menschen verschiedener ethnischer, nationaler und sozialer Herkunft.

Die inhaltlichen Schwerpunkte der Gemeinwesenarbeit in Brambauer liegen auf den Themenbereichen

  • Integration & Stadtteilleben

  • Kinder & Jugendliche (mit dem Fokus auf Bildung, Freizeit und Sport)

  • Förderung / Stärkung des Ehrenamtes

Melanie Kleefeld