Herzlich Willkommen in Lünen!

Vom 01.02.2018 | Vorverkaufsstart für Mord am Hellweg IX: Bestsellerautorin Dora Heldt liest am Freitag, 19. Oktober, um 20 Uhr, im Hansesaal Lünen

Abbildung: Dora Heldt | Foto: Gunter Glücklich

Europas größtes internationales Krimifestival "Mord am Hellweg" findet 2018 bereits zum neunten Mal statt und bietet im kommenden Herbst in der Zeit vom 15. September bis zum 10. November spannende Unterhaltung pur. An 56 Tagen präsentiert die Biennale dann rund 150 Veranstaltungen an 100 Spielstätten mit 150 Krimistars aus der ganzen Welt und insgesamt 400 Künstlern.

In der nächsten Woche startet der erste Vorverkauf für das Krimifestival. Dann können sich Freunde der Spannungsliteratur schon Karten sichern für Veranstaltungen, die bereits terminiert sind. Das Team des Lüner Kulturbüros freut sich, die erste Veranstaltung in Lünen bekannt geben zu dürfen. Es ist eine Lesung der Bestsellerautorin Dora Heldt "Wir sind die Guten" am Freitag, 19. Oktober, um 20 Uhr, im Hansesaal Lünen.

Lassen Sie sich überraschen, wer in diesem Jahr in Lünen noch zu Gast sein wird! Krimigrößen wie Bernhard Aichner, Max Annas, Cilla & Rolf Börjlind, Simon Beckett, Simone Buchholz, Chris Carter, Roberto Costantini, Arne Dahl, Sebastian Fitzek, Nina George, Petra Hammesfahr, Elisabeth Herrmann, Jens Henrik Jensen, Ingrid Noll, Thomas Raab, Hjorth & Rosenfeldt oder Klaus-Peter Wolf haben für das Krimifestival bereits fest zugesagt.

Einzelkarten für die Lesung mit Dora Heldt: VVK 14,90 Euro/12,90 Euro - AK: 20,00 Euro/17,00 Euro

Infos und Ticketservice: Kulturbüro Lünen (Eingang Hansesaal), Kurt-Schumacher-Str. 41, 44532 Lünen zu den regulären Öffnungszeiten (Montag - Donnerstag von 9:00 bis 16:00 Uhr, Freitag von 9:00 bis 12:30 Uhr), Telefon 02306 104-2299.

Hinweis: Am Montag, 5. Februar muss das Servicebüro leider geschlossen bleiben, da im Zuge von Reparaturarbeiten an diesem Tag die Stromversorgung unterbrochen wird.

Trenner Mediendownload

Dieser Pressemitteilung ist ein Medium zugeordnet: www.luenen.de/medienservice-kultur

(Abbildung: Dora Heldt | Foto: Gunter Glücklich)

Trenner Mediendownload

Weitere aktuelle Nachrichten auf luenen-nachrichten.de