Herzlich Willkommen in Lünen!

Vom 12.02.2018 | Dschungel-Action im Heinz-Hilpert-Theater Lünen beim Familienmusical "Das Dschungelbuch" am Donnerstag, 22. März, um 11 und 16 Uhr

Abbildung: Szenenfoto »Dschungelbuch« | Foto: Theater Liberi

Turbulente Dschungel-Action ist angesagt beim Familienmusical "Dschungelbuch" am Donnerstag, 22. März - und das gleich zweimal an einem Tag: ab 11 Uhr und ab 16 Uhr im Heinz-Hilpert-Theater Lünen. Das Theater Liberi bringt den zeitlosen Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und den Dschungelbuch-Liebling Balu auf die Bühne. Temporeiche Choreographien, groovende Affen, Shir Khan als König des Rock'n'Roll, witzige Dialoge, farbenfrohes Bühnenbild, eindrucksvolle Kostüme, Licht- und Nebeleffekte: Der Urwald lebt!

Im Juli endet die Kinderserie der Spielzeit 2017/2018. Dann wirbelt am Mittwoch, 11. Juli, ab 16 Uhr "Die kleine Hexe" der Burghofbühne Dinslaken durchs Haus! Hinweis für alle, die für das Stück bereits Karten gekauft haben: Die für ursprünglich für Donnerstag, 15. Februar, geplante Aufführung musste aufgrund notwendiger Reparaturarbeiten im Lüner Theater auf den Juli-Termin verschoben werden. Tickets behalten ihre Gültigkeit, können aber auch zurückgegeben werden.

Karten sind für alle Aufführungen noch zum Preis von 8,00 bis 9,00 Euro erhältlich. Also: Nix wie hin!

Infos und Ticketservice: Kulturbüro Lünen (Eingang Hansesaal), Kurt-Schumacher-Str. 41, 44532 Lünen zu den regulären Öffnungszeiten (Montag - Donnerstag von 9:00 bis 16:00 Uhr, Freitag von 9:00 bis 12:30 Uhr), Telefon 02306 104-2299 und bei allen Eventim-Vorverkaufsstellen. Die Theaterkasse ist eine Stunde vor jeder Veranstaltung geöffnet und unter der Rufnummer 02306 104-2434 erreichbar.

Trenner Mediendownload

Dieser Pressemitteilung ist ein Medium zugeordnet: www.luenen.de/medienservice-kultur

(Abbildung: Szenenfoto »Dschungelbuch« | Foto: Theater Liberi)

Trenner Mediendownload

Weitere aktuelle Nachrichten auf luenen-nachrichten.de