Online-Services

Herzlich Willkommen bei Ihrer Ausländerbehörde

Erreichbarkeit:

Allgemeines Ausländerrecht Einbürgerungen, Staatsangehörigkeitsrecht  
Montag08:00 - 12:30, 13:30 - 16:00 UhrMontag08:00 - 12:30 Uhr
Dienstag08:00 - 12:30, 13:30 - 16:00 UhrDienstag --
Mittwochnach TerminvereinbarungMittwoch --
Donnerstag08:00 - 12:30, 13:30 - 16:00 UhrDonnerstag08:00 - 12:30, 13:30 - 16:00 Uhr
Freitag08:00 - 12:00Freitag08:00 - 12:30

 

Es können Termine außerhalb dieser Sprechzeiten vereinbart werden.

 

Sie wollen einen Termin mit uns vereinbaren

Wir möchten uns Zeit für Sie nehmen.

Deshalb: Vereinbaren Sie einen Termin!


Bitte senden Sie eine Terminanfrage an folgende E-Mail: termin-abh@luenen.de
Geben Sie bei der Terminanfrage bitte folgende Daten an: 
- Name
- Vorname
- Geburtsdatum
- Anliegen
 

Einen Termin erhalten Sie auf jeden Fall innerhalb der nächsten 4 Wochen. Welche Unterlagen Sie mitbringen müssen, sagen wir Ihnen bei der Terminabsprache.

merhaba - kalimera - buenos días - buon giorno - dobar dan - salam alaikum - dzien dobry - bon jour - welcome - Guten Tag!

In Lünen leben Menschen  unterschiedlichster Herkunft mit und ohne deutschen Pass. Diese kulturelle Vielfalt ist eine Bereicherung und Herausforderung für unsere Stadt. Mit der Ausländerbehörde bietet die Stadt Lünen eine zentrale Anlaufstelle, deren Aufgabe es ist, Migrantinnen und Migranten zu beraten und die Integration der zahlreichen Herkunftsgruppen zu fördern.

Am 01. Januar 2005 trat das Zuwanderungsgesetz in Kraft. Ein wesentlicher Teil ist das neue Aufenthaltsgesetz (AufenthG), das an die Stelle des bisher geltenden Ausländergesetzes (AuslG) getreten ist.

Mit dem Zuwanderungsgesetz ist die rechtliche Grundlage dafür geschaffen, Zuwanderung entlang unserer wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Interessen zu steuern und zu begrenzen. Es regelt zudem erstmals gesetzlich ein Grundangebot an Integrationsleistungen für alle Zuwanderer.

Hier finden Sie einen Auszug aus unseren Leistungen