Online Services

Wildschadenregulierung

Dammwild auf Ackerfläche

 

zurück zur Abteilung

Die Abteilung Ordnungsangelegenheiten und Verkehrsüberwachung nimmt für das Stadtgebiet Lünen Aufgaben zur Wildschadenregulierung wahr, wenn sich geschädigte Personen mit den jagdausübungsrechtlichen Personen nicht über eine Entschädigung einigen können.

Der Schaden muss binnen einer Woche nach erster Kenntnis angemeldet werden. Die Stadt Lünen versucht ggf. unter Hinzuziehung eines Wildschadenschätzers eine gütliche Einigung zu erreichen.

Eine telefonische Meldung vorab ist ausreichend. Bei Bedarf ist der Schaden schriftlich anzuzeigen.

Wildschaden, Wildverbiss, Wildschadenschätzer, Ernteschaden