Herzlich Willkommen in Lünen!

Geschäftsstandort Lünen-Süd & Ladenlokal-Börse

Anteile Branchen in Lünen-Süd dargestellt im Kreisdiagramm

In Lünen-Süd ist die Jägerstraße die zentrale Einkaufsstraße und belebte Achse. Hier ist ein Standort mit eigenen Schwerpunkten an Einzelhandels- und Dienstleistungsangeboten gewachsen. Dieser erstreckt sich bis in angrenzende Straßen, insbesondere in die Bebelstraße.

Für ein Stadtteilzentrum ist im Bereich Einzelhandel etwa das „Non-Food Segment“ mit Branchen wie Mode bzw. Elektro-, Möbel und Haushaltswaren relativ stark ausgeprägt. Im Dienstleistungsbereich liegt ein Schwerpunkt auf Angeboten im Bereich Gesundheit.

Lokale Einzelhandels- und lokale Dienstleistungsangebote leisten eine zentrale Versorgungsfunktion für die knapp über 7.500 Einwohner im Stadtteil. Die Entwicklung der neuen Wohngebiete im südlichen Bereich der Jägerstraße zieht tendenziell eine Erhöhung des Nachfragepotentials nach sich.

Der Standort liegt in unmittelbarer Nähe von attraktiven Tourismus- und Naherholungsangeboten wie dem Wasser- und Radwanderrastplatz am Datteln-Hamm-Kanal, dem Südpark, dem Seepark Lünen, der Route der Industriekultur sowie dem Radwanderweg Leezenpatt bzw. der Römer-Lippe-Route.

Der Handel im Stadtteil ist in der IGS Lünen-Süd, der Interessengemeinschaft Süder Kaufleute, organisiert. Die IGS führt jedes Jahr vielfältige Veranstaltungen zur Stärkung des Handelsstandortes Lünen-Süd durch (z. B. Karnevalsumzug, Oktoberfest, verkaufsoffene Sonntage, St. Martins Umzug).

Ladenlokal-Börse

Auf der Börse können Angebote an und Suchanfragen für gewerblich genutzte Ladenlokale in Lünen-Süd veröffentlicht werden.

Melden Sie sich beim Stadtteilbüro, falls Sie ein Ladenlokal in Lünen-Süd vermieten möchten oder ein geeignetes Ladenlokal in Lünen-Süd suchen. Wir veröffentlichen gerne Ihre Angebots- oder Suchanzeige.

Auch Zwischennutzungsprojekte werden vom Stadtteilbüro unterstützt und koordiniert. Melden Sie sich bei uns, falls Sie ein eigenes Zwischennutzungsprojekt haben oder Ihr Ladenlokal bzw. Ihr Schaufenster für eine Zwischennutzung zur Verfügung stellen würden!

 

Angebotsanzeigen

Für weitere Informationen zu den hier registrierten freien Ladenlokalen klicken Sie bitte auf die roten Positionsmarkierungen in der Karte!

 

 

 

Aktuelle Suchanzeigen

Gerne veröffentlichen wir hier Ihre Suchanzeigen.

 

Suchanzeigen für Räume

Ich suche einen Raum in Lünen-Süd, um an meinen Bildern und Skulpturen zu arbeiten bzw. diese zu lagern. Der Raum sollte trocken und frostfrei sein. Ich kann Mietkosten bis zu einer Höhe von 170 Euro + Nebenkosten tragen. Ich  benötige Strom und Wasser. Gut wären Räumlichkeiten im Parterre und ggf. ein kleines (Schau)Fenster. Kontakt: Sabine Klemp, Tel:  0151 - 11569332, E-Mail: info@sabineklemp.de

 

 

Zwischennutzungen

Räumlichkeiten für Upcycling-Schneiderwerkstatt gesucht

Wir suchen einen ausreichend großen und hellen Raum, um dort mit unserer Schneiderwerkstatt für eine Dauer von 12 Monaten arbeiten zu können. Kontakt: c/o Stadtteilbüro Lünen-Süd, Tel: 02306 / 9964513, E-Mail: luenen-sued@stadtbuero.com

Räumlichkeiten für Tauschladen gesucht!

Wir suchen ein Ladenlokal für einen Tauschladen in Lünen-Süd. Der Tauschladen ist ein ehrenamtliches Projekt und soll Bürgern und Haushalten in Lünen die Möglichkeit bieten, nach dem Konzept des Umsonstladens Gegenstände zu tauschen. Ein barrierefreier Zugang wäre schön. Größe: ab 70qm. Dauer des Projekts: ca. 6 Monate. Informationen über den Tauschring und seine Projekte finden Sie hier. Kontakt: Tauschring Lünen, Klaus Thielker, kthielker@gmx.de, 01522 / 8789 425

Ladenlokal für Ausstellung von Bildern gesucht!

Suche ein Ladenlokal für die Ausstellung meiner Bilder für ca. 4 Wochen oder je nach dem wann das Objekt wieder neu vermietet wird. Schön wäre eine Fensterfront mit Publikumsverkehr. Kontakt: Frau Schiebener, E-Mail: info@kunst-schiebener.de, Tel.: 02381/8712270

 

Eingabeformular


Ich bin einverstanden
Ich bin nicht einverstanden